Straße

Wenn Sie Menschen kennenlernen möchten, denen Sie auf der Straße begegnen.

Feuerwehr in Aktion

Freiwillige Feuerwehr Nýřany + Feuerwehr Zeulenroda-Triebes

12:00-19:00

Was alles können tschechische Feuerwehrleute? Und was wiederum können deutsche? Und wie funktioniert das im Zusammenspiel? Die Feuerwehrmannschaften aus Nýřany und Zeulenroda-Triebes treffen sich schon seit Jahren regelmäßig, absolvieren eine gemeinsame Ausbildung und sind auch einfach nur ganz normale Freunde und Gefährten. Lassen Sie sich von ihnen zeigen, was sie alles können!

Blind-Graffiti

LackStreicheKleber

Haben Sie Teil an der Entstehung eines monumentalen Kunstwerks! Der Dresdner Künstler Stefan Schwarzer wird in Pilsen eine bildkünstlerische Form entstehen lassen. Nicht anhand seiner Eindrücke, sondern anhand der Eindrücke, die Sie ihm vermitteln!

Geschütztes Kulturerbe

Omnium + Entente Florale + Nationales Kulturdenkmal Vyšehrad + Heimatpflegerin der Sudetendeutschen

Baudenkmäler werden oft zu einem Bindeglied zwischen Deutschen und Tschechen. Dank des großen Fleißes von Ehrenamtlichen aus beiden Ländern konnten in den letzten zwanzig Jahren mit unserer Unterstützung insbesondere in der Grenzregion etliche Bauwerke wieder zum Leben erweckt werden und ihr verlorenes Gesicht zurückerhalten. In der Ausstellung können Sie Beispiele besonders gelungener Sanierungsarbeiten bestaunen.

Long Vehicle Circus

Der Long Vehicle Circus ist in Tschechien ein absolut einzigartiges Projekt, dass die Kunst des Stelzenlaufs mit bravourösen Tanz-, Akrobatik-, Pantomime- und Clownsdarbietungen verbindet.

Die Anfänge des Projekts reichen bis in die zweite Hälfte des Jahres 2009 zurück, als Absolventen der Prager Akademie der musischen Künste (AMU) unter der Regie von Adam Renč ihren ersten Stelzenauftritt mit dem Titel „Gangsterka“ („Die Gangsterin“) inszenierten, der im Rahmen des tschechischen Tags auf der EXPO 2010 in Shanghai Premiere hatte.

Moving Orchestra

CreWcollective

15:00-16:00

Das Projekt Moving Orchestra ist aus dem langfristigen Interesse seiner deutschen und tschechischen Mitglieder an der Improvisation und deren Anwendung in der zeitgenössischen Live-Kunstszene entstanden. Die Bühnenimprovisation ist eine der gewagtesten künstlerischen Disziplinen – sie erfordert vom Performer, sich ganz auf den Moment zu konzentrieren, sich auf Situation und Publikum einzulassen. Das Publikum wiederum hat die Möglichkeit, sich an dem schöpferischen Prozess zu beteiligen und gemeinsam mit den Performern und Performerinnen Momente der Entscheidung, der Herausforderung und der Interaktion mit anderen Personen auf der Bühne zu erleben.

Weiteres Programm